NEWS

Die InterDive Friedrichshafen ist höchstwahrscheinlich Europas einzige Tauchmesse, die 2021 durchgeführt wird. Sie punktet mit einem vergrößerten Platzangebot und namhaften Ausstellern.


Bereits zum neunten Mal findet die Messe in Friedrichshafen am schönen Bodensee statt. Auf der Messe sind die bekanntesten Vertreter der Tauch- und Reisebranche vertreten. Beispielsweise die renommierten Firmen Aqualung, Camaro, SSI, Seacam sowie zahlreiche Reiseveranstalter, Liveaboards und internationale Tauchbasen. Wie im Jahr 2020 wird das Team der InterDive sehr eng mit den Behörden und der Messe Friedrichshafen zusammenarbeiten, um für alle Gäste ein sicheres Hygiene- und Gesundheitskonzept zu präsentieren und so sind die Veranstalter der InterDive überzeugt, eine sichere und attraktive Veranstaltung zu präsentieren. Die persönliche und lockere Atmosphäre in der Messehalle garantiert umfangreiche Beratung, sowie individuelle Einblicke in die Tauch- und Urlaubswelt.  Hier findet Jeder genau das, was er sucht, egal ob Taucherschmuck, Flossen oder Tauchcomputer. Für alle, die ihren nächsten Urlaub planen, gibt es Informationen aus erster Hand zur Lage vor Ort, interessante Spezialangebote und attraktive Rabatte – teilweise mit Ersparnissen bis zu 30 Prozent.  Bei vielen Anbietern können Reisen auch gleich direkt auf der Messe gebucht werden. Zu Gast auf der Messe sind auch gemeinnützige Organisationen, die sich zum Schutz der Ozeane einsetzen und die Besucher umfassend über ihre Umweltschutzmaßnahmen und Aktionen aufklären. Zusätzlich punktet die InterDive mit einem umfangreichen Rahmenprogramm aus Bühnenpräsentationen, Versteigerungen und zahlreichen Gewinnspielen. Liebhaber von Booten können den Besuch der InterDive mit einem Ausflug auf die zeitgleich stattfindende InterBoot verbinden. Äußerst günstige Eintrittspreise machen die InterDive zu einem sehr beliebten Event. Das Besondere für alle, die mit dem eigenen PKW anreisen: Donnerstag und Freitag parken Messebesucher gratis. Der Parkplatz selbst liegt nur wenige Meter von der Messehalle entfernt.

Stuttgart – Hamburg – Leipzig

Zuwachs für das Portfolio der Stuttgarter Urlaubsmessen. Vom Januar 2022 an wird sich die internationale Tauch-, Schnorchel- und Reisemesse InterDive, im Rahmen von drei Urlaubsmessen präsentieren. 
Veranstalter Walter Harscher verspricht sich von diesem Schritt neue Impulse, sowie ein breiteres Publikum für den Tauchtourismussektor. Und für die Messe Stuttgart „ist der neue Bereich eine ideale Ergänzung zu unserem bestehenden Angebot für aktive und sportliche Urlauber mit einem Faible für die Erlebniswelten unter Wasser“, sagt Guido von Vacano, Mitglied der Geschäftsleitung der Messe Stuttgart und Bereichsleiter für die Stuttgarter Publikumsmessen. Neben der Stuttgarter CMT-Caravan Motor Touristik (20. bis 23. Januar) wird die InterDive  im kommenden Jahr auch auf der Tourismusmesse Oohh! in Hamburg (9. bis 13. Februar) sowie auf der TC-Touristik & Caravaning (16. bis 20. November) in Leipzig Flagge zeigen.


Seepferdcheneis

Endlich! Nach den tristen grauen Wochen und vielen Corona-Beschränkungen sind nun wieder Licht und Sonne am Horizont. Mit der knallgelben Sorte „Seepferdchen“ genießt ihr tropisch-fruchtiges Eis mit Knister-Topping und spendet gleichzeitig mit jeder Kugel an den Seepferdchen-Lizenzverband, den Bundesverband zur Förderung der Schwimmausbildung (BFS). Eingesetzt wird eure Spende für die Möglichkeiten, Kindern das Schwimmen beizubringen und Leben zu retten. Also auf in die Eisdiele um die Ecke und genussvoll Gutes tun!

A story of one man‘s life, travels and adventures in the world of salvage, deep sea diving and offshore oilfield construction.
by Dave Adamson

Dave’s autobiography tells how, from simple beginnings, he manages to serve an apprenticeship in engineering, before deciding it wasn’t for him and embarking on an adventure underwater. Firstly, with a bunch of friends salvaging scrap metal from shipwrecks, before blagging his way into the world of offshore oilfield deep diving. It was intended to be a short-term thing to make the deposit on a house and turned into 40 years in the industry, culminating in becoming the offshore manager of some major oilfield construction projects around the world. Dave takes us through his life’s journey, near-death experience and involvement with several major incidents. He explains how it feels to live part of your life in the claustrophobic environment of a saturation diver, and reflects on some of the politics and events that occurred in this unique industry. He reflects on life’s lessons as they presented themselves.

Rettet die Vaquita

Im August war der Internationale Tag zur Rettung des Vaquita 2021! Schaut Euch dieses auffällige Vaquita-T-Shirt-Design von unseren Freunden bei Paralenz an. Holt Euch ein T-Shirt und helft mit, das Bewusstsein für den vom Aussterben bedrohten Vaquita-Tümmler zu stärken.  Alle Gewinne aus dem T-Shirt-Verkauf gehen an das „Museo de la Ballena y Ciencias del Mar“, um die Entfernung von Netzen im Vaquita-Habitat zu finanzieren und Versuche mit alternativen Fischfanggeräten zu unterstützen.

Vaquita Rettungs-Preis: 40 Euro!
Verfügbare Größen: S, M, L, XL, XXL
Farbe: navy blue, Passform: Standard, lockere Passform, unisex, 
Material: 100 Prozent Bio-Baumwolle 
(OEKO-TEX®-zertifiziert, FAIRTRADE®-zertifiziert)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.