ACHTUNG! HANS IM GLÜCK ABGESAGT!

Unsere LESERREISE: Bonaire – zum 100. Geburtstag von Hans Hass musste aufgrund mangelnden Interesses leider abgesagt werden!

 

Hans Hass war der erste Taucher auf Bonaire. Glück gehabt!
Zum 100. Geburtstag des Tauchpioneers bietet der VDST-sporttaucher Hans‘ Reise noch einmal an.
PLUS: veranstaltet einen FOTOSUB in den Riffen von Bonaire









Möge es uns gelingen, immer tiefer in die Geheimnisse der Meerestiefe einzudringen und ihre Schönheit durch Foto- und Filmaufnahmen der Öffentlichkeit zugänglich zu machen“, wünschte sich Hans Hass zu seinen Lebzeiten. Ein Wunsch der ihm erfüllt wurde, nicht zuletzt auch Dank der fotografierenden Mitglieder des VDST

Vor genau 80 Jahren organisierte Hans Hass mit seinen Freunden Alfred von Wurzian und Jörg Böhler eine Foto- und Filmexpedititon nach Curaçao und Bonaire. Vor Klein-Bonaire drehte Hans seinen ersten Film, bei dem er erstmals auch die „freischwimmende“ Filmmethode verwandte. Seine Fotos und Erlebnisse veröffentlichte er in vielen seiner Bücher wie zum Beispiel „Unter Korallen und Haien“ und „Fotojagd am Meeresgrund“. 



Sein letztes Buch übrigens, das von Michael Jung herausgegebene Werk  „Aufbruch in eine neue Welt“, ist am VDST-Stand in einer vom Herausgeber signierten Auflage erhältlich.

Anläßlich des 100. Geburtstags des großen Meeresforschers veranstalten wir in Zusammenarbeit mit ABC-Travel eine Leserreise nach Bonaire und wollen dort anwesend sein, wenn Hans mit einem Denkmal geehrt wird. Und der VDST-sporttaucher wird zu seinen Ehren den ersten Hans-Hass-Fotosub veranstalten, einen Live-Foto- und Kurzfilm-Wettbewerb der uns in den kommenden Jahren zu vielen der von Hans Hass erkundeten Tauchregionen führen wird, deren Ursprung aber in Bonaire zu finden ist. Und weil der Spaß an der Fotografie im Vordergrund stehen soll, wird es vorab und parallel Foto- und Videoworkshops unter Anleitung der Visuellen Medien im VDST geben. Wir freuen uns über ein großes Teilnehmerfeld. Die Teilnahme an den Workshops und dem Hans-Hass-Fotosub ist selbstverständlich kostenfrei im Reisepreis der Leserreise enthalten.



Ganz neu im Tauchangebot von Bonaire haben wir „Tec-Tauchen“ entdeckt. Wer Lust hat, deutlich tiefer zu tauchen, als es Hans Hass jemals möglich gewesen wäre, der ist bei den Buddy Divers auf Bonaire gut aufgehoben. Und erfüllt damit auch Hans Traum, „immer tiefer in die Geheimnisse der Meerestiefe einzudringen.“




STECKBRIEF: Hans Hass Tour
Wann: 15.09.–22.09. und 22.9–29.09.
Wo:  Sanddollar Resort und De Laman CondominiumsBonaire Beachside Appartments 
Warum: weil Hans Hass vor Bonaire eine ganz besondere Tauchregion entdeckt hat und wir es ihm gleichtun wollen.
Besonderheiten: 2019 findet auf Bonaire der erste Hans-Hass-Fotosub statt. Weitere sollen folgen!
Preis: Flug, Unterkunft, Event, Tauchen, Leihwagen, Foto-Workshop und Fotosub, ab 1998 Euro pro Person
Weitere Infos: abc-travel.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.