OASE DES VDST

Biologische Exkursion ans Rote Meer



Es ist wieder ruhig am Roten Meer. Keine Anschläge mehr aber noch wenig Touristen. Die perfekte Zeit für eine naturwissenschaftliche Exkursion. Der VDST-sporttaucher probiert es aus:


Ein Tauchgang bei Nacht mit ultraviolettem Licht eröffnet ganz neue Sichtweisen auf das Korallenriff – entsprechende Ausrüstung ist im Oasis Resort vorhanden. Das Oasis Resort (25 Minuten Fahrtzeit vom Flughafen Marsa Alam) bietet mit eigenen Seminarräumen und sogar einem eigenen Hausriff ideale Voraussetzungen. Top-Tauchspots wie Abu Dabbab (Dugong/Seekuh), Elphinstone (Großfisch und Weichkorallen), Dolphinhouse/Shaab Samadai (Delfine und Höhlen) und weitere sind ebenfalls schnell erreichbar.

Interessiert?
Weitere Informationen auf wernerlau.com
oder fragt in den Kommentaren!


Thomas Lüken & Petra Piekenbrock

Text & Fotos:
Petra Piekenbrock &
Thomas Lüken
Mitglieder der VDST-Foto-Nationalmannschaft






Steckbrief: Resort OASIS
Marsa Alam/Ägypten
Besonderheiten: Hausriff vor der Tür.




Das Riff


Das Resort


Ein Gedanke zu „OASE DES VDST

  • 17. Dezember 2019 um 17:24
    Permalink

    Tolle Bilder, Frau Piekenbrock! Ich hoffe, Sie erzählen uns beim nächsten Treffen mehr von Ihrer letzten Reise. Viele Grüße, Fritz Aschbach

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.