REISE NEWS

Direkter Zugang zum Wadi Gimal Nationalpark
Aqua Active Agency´s langjähriger guter Partner, Wadi Gimal Diving Center ist die einzige Tauchbasis mit direktem Zugang zum Wadi Gimal Nationalpark. Kerstin Ehlert und Essam Elsherbiny führen seit Jahren die Tauchbasis unter Deutsch/Ägyptischer Leitung und bieten ihren Gästen mit einem Tauchgebiet von cirka 40 Tauchplätzen und ein großes Hausriff ein sehr abwechslungsreiches Programm an. Wer kein Rudeltauchen mag, ist hier genau richtig! Das Shams Alam Beach Resort ist direkt angeschlossen und befindet sich 50 Kilometer südlich von Marsa Alam. Der wunderschöne feinsandige weitläufige Sandstrand lädt zur absoluten Entspannung zwischen den Tauch- und Schnorchelgängen ein.

Es ist ein wahres Paradies für Taucher, Schnorchler, Windsurfer und Erholungssuchende!
Reisepreisbeispiel: 7 Nächte im DZ, AI, Transfer ab/an RMF, 

5 Tage Mixed Paket Tauchen ab 649,- € pro Person, zzgl. Flug. 

www.aquaactive.de

Aqua Active Agency – Tauchsafari-Suche leicht gemacht Eine Tauchsafari – ob mit einer eleganten Motoryacht oder einem klassischen Segler – gehört zu den eindrucksvollsten Erlebnissen in einem Taucherleben. Finden Sie ganz schnell Ihre Traum-Tauchsafari z.B. im Roten Meer mit dem Tauchsafari-Finder von Aqua Active Agency! Es stehen mehr als 140 Safarischiffe weltweit zur Auswahl. Nutzen Sie ganz einfach den Safarifilter, um Ihr Wunsch-Safarischiff nach Tauchgebiet, Preis, Dauer oder Angebot zu selektieren. 

Philippinen endlich wieder offen – auch für Taucher
Wir freuen uns, dass die Philippinen ab dem 10. Februar 2022 für vollständig Geimpfte (2 Impfungen) wieder bereisbar sind. Voraussetzungen sind ein gültiger, digitaler Impfpass, ein PCR Test bei Einreise, der nicht älter als 48 Stunden sein darf und ein Rückreiseticket innerhalb der nächsten 30 Tage.


Auch Grönland hat wieder geöffnet. Die Northern Explorer Expedition war gerade dabei, extrem populär zu werden, als sie von der Pandemie voll ausgebremst wurde. Alles im März 2020 vorbereitet bei perfekten Eisbedingungen, als der Lockdown auch Dänemarks große Insel erreicht hatte. Aber egal. Jetzt können wir wieder »Heiß auf Eis« sein. Passend zum Thema unser Reisebericht ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.