ATLANTIK WALL

Mildes Klima, nur vier Flugstunden entfernt, klares Wasser, spannende Tauchspots, und tropische Fische – wer wollte da nicht hin? Herbert Frei ist dem Reiz der Blumeninsel erlegen


Tauchen im Atlantik ist etwas Besonderes. Das Wasser ist kälter als die Karibik dafür lockt der Atlantik um Madeira mit über 550 Fischarten. Da kann die Karibik nicht mithalten. Papageienfische in schrillen Farben, Kugelfische, Rochen, Eidechsenfische, Drachenköpfe, bizarr gefärbte Schweinsfische, Barrakudas, aus dem Mittelmeer zugewanderte Doraden, Makrelen, Sardinen und natürlich auch mal ein Manta lassen sich in der Bucht von Manta-Diving blicken. Zu den High-Lights für Madeira- Taucher gehören stationäre Riesen-Zackenbarsche, Grotten und natürlich auch ein Wrack. Das Vulkangestein vor der Tauchbasis ist stark durchlöchert, so dass man sich einem ungefährlichen Höhlenflair hingeben kann. Mit dem Boot werden weiter entfernte Tauchplätze angefahren. Hier kommt es dann schon vor, dass man Fische in ganzen Wolken um sich hat. Eindrücke, die auch im Roten Meer kaum besser zu sehen sind.

Madeira, Portugal, Atlantik



Mantas, Hausriff und Meer
Manta Diving ist die einzige Tauchbasis auf Madeira mit einem echten Hausriff, direkt im Unterwasser Naturschutzpark. Das hat den Vorteil, dass man meistens auch bei Schlechtwetter und hohen Wellen noch tauchen kann. Fest verankerte Leitern an den Felsen erleichtern den Ein- und Ausstieg. In der Arena, einem vor der Basis liegenden Felsenriff direkt im Naturschutzpark, taucht man wie in einem Märchengarten. Imposante Felsformationen, ein lichtdurchfluteter zehn Meter langer Tunnel und eine große Außenkaskade, die auf 25 Meter Tiefe endet, verbreiten ein abenteuerliches Flair. 


Fotos: Herbert Frei


Unser Autor:
Herbert Frei 
TSC Pforzheim
Verfasser der VDST-Fotobibel






Steckbrief:VDST-Basis Manta Diving
Wo: Madeira/Atlantik
Wann: März bis Januar (10 Monate)
Warum: Preis-/Leistung
VDST-Event Basis im Atlantik mit über 30 Jahren Erfahrung
Besonderheiten: Hausriff, Tauchboot
Ortstreue Zackenbarsche, Mantas
Weitere Infos: mantadiving.com



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.