DIE BESTE CLUBZEITSCHRIFT…

… wird nach wie vor gesucht! Das Beste daran: die Chefredaktion gewinnt unsere VDST-Uhr!


Viel Resonanz habe ich leider noch nicht auf meinen Aufruf zum Einsenden der besten Vereinszeitschrift bekommen. In Worten: zwei. Und eine Zeitschrift davon ist eigentlich auch „nur“ eine Werbebroschüre für den Verein. Gut gemacht, aber eben ohne regelmäßige Erscheinung. Die hat das Blubberblättle des TC Amphiprion, allerdings auch in einer eher ruhigen jährlichen Erscheinung. Deshalb stelle ich hier noch einmal den Preis für den jeweiligen Chefredakteur vor – die VDST-Certina Uhr, der ich gleich noch eines meiner „wasserfesten“ Armbänder aus original Uboot-Leder beifüge. Zusammen ein Preis im Wert von 1000 Euro! Also mal ehrlich, da würde ich sofort ein neues Clubmagazin starten, nur um mitmachen zu können. Aber ACHTUNG: Die Zeitschrift muss mir als Druckexemplar vorliegen und sie muss regelmäßig erscheinen.

So macht ihr mit:
Einfach Eure Clubzeitschrift in ein Kuvert stecken und per Post verschicken an: Redaktionsbüro Fuchs, VDSTsporttaucher, 
Seebauerstr. 3 in 85521 Ottobrunn.
Und parallel bitte die PDF der Seiten (Doppelseiten) an sporttaucher@vdst.de


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.